Das Universum (gebundenes Buch)

Kreativität im Kosmos und in der Kunst, Wissenschaft, Die Comic-Bibliothek des Wissens
ISBN/EAN: 9783946593737
Sprache: Deutsch
Umfang: 68 S., durchgehend farbig illustriert
Format (T/L/B): 1 x 22 x 16 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
Vorrätige Exemplare
12,00 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Der berühmte Astrophysiker Hubert Reeves erklärt uns in diesem Band die Entstehung unseres Weltalls. Und die detailreichen Illustrationen führen uns diese 'Schöpfung' verständlich vor Augen. Bei der Entstehung des Weltalls sind die elementarsten Elementarteilchen, Quarks und Elektronen zusammengekommen und haben Atome gebildet, so wie Buchstaben oder Laute sich zu einem Wort zusammensetzen. So bekommt das Zufällige auf einmal eine artikulierte Bedeutung. Atome wiederum setzen sich zu Molekülen zusammen wie Wörter zu Sätzen, Moleküle wieder zu Riesenmolekülen wie der DNA lebender Zellen, Zellen zu Organismen und so weiter. Wir lernen, warum diese Entstehung von Neuem durch schöpferische Organisation des Bestehenden in der Philosophie Emergenz genannt wird. Und eben diese sieht Reeves überall am Werk, im Kosmos ebenso wie in der schöpferischen Tätigkeit von Menschen. Das Verstehen dieser Theorie lohnt sich und bringt uns weiter!
Hubert Reeves ist einer der weltweit bekanntesten Astrophysiker. Der aus dem kanadischen Montreal stammende Reeves war seit 1953 wissenschaftlicher Berater der NASA. Seit 1960 arbeitete er am Institute for Space Studies in New York. Seit 1965 war er außerdem Forschungsdirektor am Nationalen Forschungszentrum in Paris. Er ist Präsident der Gesellschaft »Humanité et Biodiversité«, Kommandeur der französischen Ehrenlegion und Träger der bedeutendsten kanadischen Verdienstorden.